High Fashion trifft auf Deutschrap: mybudapester.com und Samra droppen limitierten Sneaker

Quellenangabe: "obs/Mybudapester.com/mybudapester.com"

Berlin (ots)

Der „Cataleya“ ist nur für kurze Zeit auf mybudapester.com erhältlichDer Sneaker wird nachhaltig in Europa produziert, der Preis beträgt 199 Euro.Unter den ersten Bestellern werden 50 von Samra persönlich geschriebene Grußkarten verlost.

Fans und Sneakerheads aufgepasst: mybudapester.com, der Retailer für Designermarken, bringt gemeinsam mit dem angesagten Rapper Samra einen limitierten Sneaker auf den Markt. Benannt nach einem seiner größten Hits, wird der handgefertigte „Cataleya“ in zwei Varianten exklusiv im Onlineshop erhältlich sein. Neben dem ersten Colorway aus klassischem Schwarz kombiniert mit weißer Sohle, der von Samra schon auf dessen Instagram-Profil vorgestellt wurde, wird es noch eine weiße Variante mit schwarzer Sohle geben. Die feinen Linien des Schriftzugs „Cataleya“ zieren die Seiten des Schuhs und machen den Sneaker zu einem Sammlerstück der Extraklasse für Sneakerfreaks und Samra-Fans. Erhältlich ist der limitierte Sneaker in den Größen 36 bis 47.

„Cataleya“: mybudapester.com x Samra

Samra ist eine feste Größe der deutschen Rapszene und auch in Sachen Fashion setzt er immer klare Trends. Ende August brachte er, wie bereits sein bester Kumpel Capital Bra, gemeinsam mit SNIPES seine eigene Kollektion heraus. Als Stammkunde im Budapester Flagship Store am Kurfürstendamm in Berlin, hat sich der Rapper mit der rauen Stimme in die neue High Fashion-Brand „305 SoBe“ verliebt – die Basis für Samras ersten eigenen Schuh: „Cataleya“. Der Sneaker ist handgefertigt aus hochwertigem Kalbsleder in edlem Schwarz oder Weiß, kombiniert mit einer angesagten Plattform-Sohle. Stylisches Highlight ist zudem der Tag „Cataleya“ an der Seite des Sneakers.

Zitat Samra

„Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Budapester. Mein Ziel ist es, „Cataleya“ zu einem Fashion-Brand auszubauen. Das ich den ersten Schritt dahin mit einem so bekannten Partner wie Budapester gehen kann, erfüllt mich mit Stolz und zeigt, dass Rap in der High Fashion angekommen ist“.

Sneaker-Heads können sich den „Cataleya“ exklusiv unter https://samra.mybudapester.com/ sichern.

Über mybudapester.com

mybudapester.com wurde im Juli 2015 gegründet und hat sich als namhafter Retailer für Designmarken etabliert, insbesondere in den Segmenten Schuhe, Taschen und Accessoires. Das Sortiment umfasst Luxusartikel von mehr als 100 international bekannten Labels wie Alexander McQueen, Gucci, Balenciaga, Givenchy bis hin zu Santoni und Crockett & Jones.

Mybudapester.com bietet mehrsprachigen Kundenservice, Ratenzahlungen sowie unkomplizierte Retouren, auch aus dem Ausland.

Hinter mybudapester.com steht die ASLuxury Budapester.com GmbH.

Weitere Informationen: https://www.mybudapester.com/

ASLuxury Budapester.com GmbH

Geschäftsführer und Gesellschafter Andreas Schläwicke übernahm vor 27 Jahren das Unternehmen Budapester Schuhe und baute es zu einem Multibrand Store aus. Seit Juli 2015 betreibt das Unternehmen auch den Onlineshop mybudapester.com, der zu einer Plattform zur Anbindung des stationären Handels weiterentwickelt wurde und in 2019 einen Jahresumsatz von 16 Millionen Euro erwirtschaften konnte. Hinter der ASLuxury Budapester.com GmbH stehen die drei Gesellschafter Andreas Schläwicke, Tomasz Rotecki und Matthias Nebus.

Quellenangabe: „obs/Mybudapester.com/mybudapester.com“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

2 × eins =