Neu abgeschmeckt und aufgemischt: FOODIE

Quellenangabe: "obs/Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER"

Neu abgeschmeckt und aufgemischt: FOODIE, das junge Magazin vom FEINSCHMECKER, geht mit neuer Themenvielfalt ins zweite Jahr seines Bestehens

Hamburg (ots) – Nach dem erfolgreichen Start von FOODIE, dem jungen Magazin aus der FEINSCHMECKER-Familie, kommt das Magazin mit einem Upgrade: Mehr Themen und Trends, mehr Service und Unterhaltung bietet das aktuelle Heft aus dem Hamburger Jahreszeiten Verlag, das jetzt frisch im Handel ist. Neben den 33 gewohnt machbaren Rezepten – Schwerpunkt: das Comeback des Abendbrots – bieten die Macher des Heftes der Zielgruppe noch mehr Inhalt rund um kulinarischen Lifestyle. Schließlich kochen Foodies zwar leidenschaftlich gern, sind aber ebenfalls neugierig auf neue Lokale und Bars, entdecken die Hot Spots von Städten im In- und Ausland, probieren neue Trends aus und möchten wissen, was angesagt ist:

+ Die Wunderwaffe Thermomix etwa, den die Redaktion einem Stress- und Vergleichstest unterzogen hat, um zu ergründen, ob sich die Anschaffung überhaupt lohnt. Und wenn ja – für wen? + Gin Tonic, der Drink für alle Lebenslagen. Der Hamburger Kult-Barkeeper Jörg Meyer empfiehlt hier Traumpaare für Einsteiger und Freaks. + Tattoos – jetzt auch bei jungen Köchen: Sie öffnen für FOODIE ihre Kochjacken. + Start-ups in Deutschland. FOODIE präsentiert kulinarische Enthusiasten, die Leidenschaft für gutes Essen haben und ihr eigener Boss sein wollen.

Was FOODIE außerdem zum Solitär auf dem Markt der jungen Koch- und Lifestyle-Zeitschriften macht, ist das neue umfangreiche Kapitel „Ausgehen“.

40 Szenelokale, Bars, Cafés und Röstereien stellt das Magazin vor, darin Städtetrips nach Köln und London sowie die besten Adressen aus Berlin-Neukölln.

Und als Bonus: die neue Kolumne der Autorin, Moderatorin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind ist ganz besonderes Lesefutter mit Biss!

Kurzum: Mit FOODIE schmeckt das Leben besser!

Quellenangabe: „obs/Jahreszeiten Verlag, DER FEINSCHMECKER“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 + fünfzehn =